Emo girl
Gratis bloggen bei
myblog.de

K N O R K E

Hachja, was ein schöner Tag . . . Ferien sind einfach GAIL Erstmal wunderbar ausgeschlafen (was nach meinem 9Uhr weckerklingeln doch noch möglich war) &' den restlichen Vormittag in Schlafzeug vor'm PC gehockt. ICQ &' msn sind echt 'ne schöne Sache. . . &' was man im W W W nich' so für amüsante Filmchen, Bilder etc. findet Ich wusste gar nicht wie interessant es sein kann, überforderten Japaner dabei zu zusehn', wie sie vesuchen ein Streichholz zu. Einfach toll . . . Nach 'ner kalten Dusche, 'nem lecker Stück Fisch &' x sms von Flo hab auch ich mich mal dazu bequemt etwas sinnvolles zu machen. Naja, nich' sofort danach. . .

Erstmal Jonas vogauckeln, total interessiert an den Erlebnissen seiner Musterung zu sein. Ach, bisschen fand sogar ich ganz lustig. Zum Beispiel das Body (oder Badi? ich weiß nich' ôO) ab 10Uhr nur noch auf mein Bruderherz warten durfte (bis 12!), weil er eine Zahnspange trägt &' erst in 'nem guten halben Jahr richtig gemustert wird. Hihi, mein superintelligenter Bruder liegt mit einem Wert von 2,6 über Gymnasialdurchschnitt (2,8 ist Gymnasial-, 3,8 ist Real- & 4,8 ist Hauptschuldurchschnitt) Hoffentlich liegt das in der Familie. . .^^
Ach, T2 wird's wohl werden (Trotz der Angabe von mehreren Knochenbrüchen in der Hoffnung auf T5 . . .)

Naaja, nach dieser *hust* Unterhaltung gab's keinen Grund mehr für mich meine Fahrt in die Stadt noch länger hinaus zuzögern. . . Hab meinen 3 Jungens 'n ganz hübsches Weihnachtsgeschenk besorgt (Ja, ich weiß, Weihnachten ist noch 'n Stück hin, aber bevor mir so ein geiles Geschenk durch die Lappen geht, kauf ich's lieber sofort) Außerdem hab ich neue Stulpiiis (ein HOCH auf Kirmesgeld: H O C H !) &' noch genug Geld, dass es nicht wert war, in der Kirmes für irgend 'nen Schmock auszugeben^^

Aiaiai, dann rief auch noch die Tatei an. 'n guter Grund, einfahc mal Müll zu reden (Die is' sooo süß, wie sie sich putzt &' an meinem Ohring leckt, naaain, ich liiieb mein kleines Hamsterchen &' wie sie gääähnt, naaain ) Jaja, wir haben rund 'ne halbe Stunde gebraucht, um zu beschließen, dass ich sie morgen Anruf. Hätte natürlich noch länger gedauert, aber Simon musste ja Anneke anrufen, so 'n A...llerliebstes, nettes Brüderlein . . .

So heut Abend entweder ein einsamer Fernsehabend oder aber 'n schöner Besuch bei Tati, Yvi oder so . . . Ich hoff ma letzteres . . .

So ein herzliches K N O R K E auf diesen sinnfreien Text &' gudn' Avond ihr Wasserkocher . . .

die cati

24.10.06 18:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen